Bezirksfeuerwehrkommando Oberwart

Slide 3

Slide 3

Slide 4

Slide 4

Slide 5

Slide 5

Slide 6

Slide 7

Slide 7

Slide 8

Slide 8

Slide 1

Slide 1

Slide 9

Slide 9

Slide 10

Slide 10

Slide 11

Slide 11

Slide 12

Slide 12

Slide 13

Slide 13

Slide 2

Slide 2

Slide 14

Slide 14

Slide 15

Slide 15

Previous Next

Veranstaltungen


Winterschulung zu Alternativantrieben in Oberschützen

Erstellt am Dienstag, 20. März 2018 10:10

Die gemeinsame Winterschulung für die 18 Feuerwehren der Abschnitte 2 und 3 fand am 16.03. im Gasthaus Unger statt. Thema des Referates war die Frage, ob und welche „Gefahren von Fahrzeugen mit Alternativantrieben“ ausgehen können. Den zirka 80 KameradInnen wurde beispielsweise erläutert, dass bei Brand von Erdgasfahrzeugen Explosionsgefahr bestehen kann, oder bei Austritt von Flüssiggas auf Atemgifte zu achten ist. Elektro- und Hybridautos verfügen über eine Selbstabschaltung in Notfällen, trotzdem ist die Spannungsfreiheit praktisch zu überprüfen vor dem Arbeiten mit Rettungsgerät - insbesondere nahe den orangen Hochspannungskabel ist wegen der Gefahr der Bildung großer Lichtbögen auf Eigensicherung zu achten. Auch das Thema Sinn und Nutzen des „Abklemmens von Batterien“ wurde diskutiert. Beide Abschnitte planen, diese theoretischen Erkenntnisse auch im Rahmen von praktischen Übungen umzusetzen. ABI Schmidt und ABI Putz bedankten sich beim Vortragenden für sein Engagement, und die KameradInnen nutzten die gemeinsame Zeit zum Gedankenaustausch.

Termine

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Members