Am Donnerstag, dem 28.03.2019 um 19:22 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem unklaren Brandgeschehen in die Riedlingsdorferstraße nahe dem Ortsrand alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, TLFA, ULFA und 12 Mann zum Brandeinsatz aus.

Am Einsatzort wurde ein kleiner Flurbrand unter Einsatz von zwei HD-Rohren von ULFA und TLFA rasch gelöscht.

Nach ca. einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

 

 

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info