Am Freitag fand wieder die traditionelle Herbstdienstbesprechung in Unterwart statt. Nach der Begrüßung durch den Bezirksfeuerwehrkommandantenstellvertreter BR Herbert Kaszanics hielt BR DI (FH) DI Doczekal Christian einen Vortrag über den "Tank Pendelverkehr". Anschließend wurden die neuen Bezirksreferenten ABI Stefan Weisz, Bezirksreferent für Technik, OBI Markus Wagner, Bezirksreferent für Ausbildung und Leistungsbewerbe und BM Rainer Muhr, Bezirksreferent für Atem- und Körperschutz vorgestellt. Funkreferent HBI Dietmar Pöll stellte in einige Worten die Leistungen des Bezirks beim neu aufgestellten Funkleistungsbewerb vor. Im Anschluss folgte der Bericht des Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Kinelly. Als nächster Punkt standen die Ernennungen und Beförderungen auf dem Programm. 

Ernennungen:

ABI Stefan Weisz Bezirksreferent für Technik
OBI Markus Wagner Bezirksreferent für Ausbildung und Leistungsbewerbe
BM Rainer Muhr Bezirksreferent für Atem- und Körperschutz
BI Norbert Benedek Ortsfeuerwehrkommandant Buchschachen, Beförderung zum OBI
HBM Wilfried Baumann Ortsfeuerwehrkommandant Kohfidisch, Beförderung zum HBI
LM Lukas Tkauz Ortsfeuerwehrkommandant Podgoria
OBM Markus Ringbauer Ortsfeuerwehrkommandant-Stv. Buchschachen
OLM Hubert Bruckner Ortsfeuerwehrkommandant-Stv. Podgoria
LM Werner Peischler Ortsfeuerwehrkommandant-Stv. Eisenberg
LM Jochen Filler Abschnittsatemschutzwart Abschnitt VI

Beförderungen:

OBI Rainer Halper Ortsseuerwehrkommandant Oberdorf HBI
HBM Martin Graf Ortsfeuerwehrkommandant Loipersdorf OBI
HBM Markus Rehling Ortsfeuerwehrkommandant-Stv. Bad Tatzmannsdorf OBI
OLM Ing. Hannes Schuh Ortsfeuerwehrkommandant-Stv. Hochart BI
OLM Andreas Röck Abschnittsatemschutzwart Abschnitt II BM
HFM Joachim Simon Ortsfeuerwehrkommandant-Stv. Goberling LM

Nach rund 90 Minuten wurde die Besprechung vom Bezirksfeuerwehrkommandanten geschlossen. 

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info