Bezirksfeuerwehrkommando Oberwart

Slide 3

Slide 3

Slide 4

Slide 4

Slide 5

Slide 5

Slide 6

Slide 7

Slide 7

Slide 8

Slide 8

Slide 1

Slide 1

Slide 9

Slide 9

Slide 10

Slide 10

Slide 11

Slide 11

Slide 12

Slide 12

Slide 13

Slide 13

Slide 2

Slide 2

Slide 14

Slide 14

Slide 15

Slide 15

Previous Next

Bewerbe


Spitzenleistungen beim BFJLB - Feuerwehrjugend Burg triumphiert

Erstellt am Sonntag, 19. Juni 2016 22:00

Grafenschachen - Am Samstag, den 18. Juni fanden der Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb und der Bezirksfeuerwehrjugendbewerb in Grafenschachen statt. 20 Jugendgruppen und 23 "Jungflorianis" zeigten was sie in monatelanger Vorbereitung gelernt und perfektioniert hatten. Der Bewerb der Jugendfeuerwehren stellt eine hohe Herausforderung an die körperliche Fitness und an die erworbenen Kenntnisse im Bereich des Feuerwehrwesens. Die Jugendlichen müssen eine Bewerbsbahn, welche mit diversen Hindernissen gepflastert ist, mit einer Löschleitung überwinden und anschließend ein Zielspritzen absolvieren. Weiters muss das Wissen im Bereich Knotenkunde und Feuerwehrgerät unter Beweis gestellt werden. Nach dieser selektiven Aufgabe wartet noch die spektakuläre Hindernisbahn die in Form eines Staffellaufes zu absolvieren ist. Nach einem anstrengenden Tag konnte sich die FJ Burg I in der Klasse Bronze vor Pinkafeld 1 und der Gruppe Oberdorf 1 durchsetzen. In der Klasse Silber ging der Sieg wieder an die Gruppe Burg I vor Pinkafeld 1 und der Gruppe Schachendorf 1. Zum neunten Mal fand der Bewerb für „Jungflorianis“ unter zwölf Jahren statt der wieder mit viel Begeisterung angenommen wurde und von allen 23 Teilnehmern mit Erfolg absolviert werden konnte. Bezirksfeuerwehrkommandant LBDS Hatzl zeigte sich von den ausgezeichneten Leistungen der Jugendlichen tief beeindruckt und wünschte allen Jugendlichen viel Erfolg beim Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb, welcher am 9. Juli in Großpetersdorf stattfinden wird.

 

Doppelsieg - FF Mischendorf triumphiert beim 61. BFLB

Erstellt am Sonntag, 29. Mai 2016 19:20

Mariasdorf - Am Samstag, den 28. Mai fand der 61. Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb in Mariasdorf statt. Fast 40 Bewerbsgruppen aus dem Bezirk und aus den angrenzenden Bundesländern nahmen an diesem bestens organisierten Bewerb teil und konnten dabei hervorragende Leistungen erzielen. Für einen Doppelsieg in den Bewerbskategorien Bronze A und Silber A sorgte die Wettkampfgruppe der FF Mischendorf. In der Kategorie Bronze B (mit Alterspunkten) sicherte sich die Wettkampfgruppe der FF Schreibersdorf den Sieg, in der Kategorie Silber B konnten sich die Routiniers der FF Wolfau durchsetzen. Unsere Feuerwehren sind somit bestens für den Landesleistungsbewerb, welcher am 02. Juli in Güssing stattfindet, gerüstet. Bei einem gemütlichen Ausklang in der Veranstaltungshalle wurde noch bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig gefeiert. Das BFKDO Oberwart wünscht allen Bewerbsgruppen viel Erfolg für den Landesleistungsbewerb in Güssing.

5 neue "Feuerwehrmaturanten" im Bezirk

Erstellt am Montag, 02. Mai 2016 14:32

Eisenstadt - Mit ausgezeichneten Leistungen endete mit der Siegerehrung um 18:00 Uhr der 52. Bgld. Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold. 38 Feuerwehrmitglieder, davon zwei Frauen haben sich der Prüfung vor sieben Prüfungskommissionen gestellt. Um für die täglich neu auf die Feuerwehr zukommenden Herausforderungen gerüstet zu sein, bedarf es einer umfassenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder in allen Bereichen des Feuerwehrwesens. Einen wesentlichen Baustein dazu stellt der Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold dar. Der selektive Leistungsbewerb wird von den Feuerwehrmitgliedern auch als „Feuerwehr-Matura“ bezeichnet. Beim Bewerb selbst wird speziell auf die Umsetzbarkeit des Erlernten in der Praxis, auf Aktualität und auf Einsatznähe Wert gelegt. Das Fachwissen der Teilnehmer in Organisation, Technik und Taktik wurde in mehreren Bewerbsdisziplinen in Form von Fragen, taktischen Entscheidungen zu verschiedenen Einsatz- und Gefahrensituationen, Löschmittelbedarfsberechnungen und der Berechnung einer Löschwasserförderung über lange Strecken überprüft. Das Kommandieren und die Befehlsgebung des Teilnehmers/der Teilnehmerin wurde bei der Disziplin „Formulieren und Geben von Befehlen“ überprüft. Dabei musste der/die BewerberIn mit den acht Mitgliedern einer Gruppe eine vorgegebene Marschstrecke absolvieren und ihnen die entsprechenden Marschbefehle erteilen. Als Verbindung zum eigenen Einsatzbereich hatte jede/r Teilnehmerin/Teilnehmer für einen Betrieb oder ein öffentliches Gebäude des Heimatortes einen Einsatzplan zu erstellen. Die geplanten Einsatzmaßnahmen waren dann in Abhängigkeit von der Ausrüstung und den Alarmplänen der Feuerwehren und anderen Hilfsorganisationen des Nahbereiches aufzulisten und zu erläutern. Bei der Prüfungsstation „Ausbildung“ mussten die Teilnehmer/Teilnehmerinnen zu einem Thema aus dem „Handbuch für die Grundausbildung der Freiwilligen Feuerwehren“ einen Unterricht zur Truppmannausbildung 1 vorbereiten und abhalten. Die Bewertung berücksichtigte die fachliche und methodische Richtigkeit, das Auftreten und die gewählten Hilfsmittel zu Ausbildung. Im Rahmen der Siegerehrung gratulierten Landesfeuerwehrkommandant LBD Ing. Alois Kögl und Bewerbsleiter Landesfeuerwehrinspektor LBDS Ronald Szankovich den 35 erfolgreichen Bewerber und Bewerberinnen zum Erwerb des Leistungsabzeichens in Gold. Gleichzeitig wünschten sie den 35 Feuerwehrmitgliedern viel Erfolg bei ihrer zukünftigen Arbeit bei den Feuerwehren auf Orts- und Abschnitts- und Bezirksebene. Für die Spitzenplatzierung des Bezirkes Oberwart sorgte OBI Linsbauer Dieter der mit 202 Punkten den 6. Platz erringen konnte. Für weitere tolle Leistungen sorgten BM Muhr Rainer (200 Punkte), OFM Ziermann David (200 Punkte), BM Seltsam Jürgen (196 Punkte) und LM Binder Armin (188 Punkte). Das BFKDO Oberwart und das FLA Gold Ausbildungsteam gratulieren den "Feuerwehrmaturanten" zu ihren hervorragenden Leistungen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg und Motivation.

 

Termine

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Members