Bezirksfeuerwehrkommando Oberwart

Slide 3

Slide 3

Slide 4

Slide 4

Slide 5

Slide 5

Slide 6

Slide 7

Slide 7

Slide 8

Slide 8

Slide 1

Slide 1

Slide 9

Slide 9

Slide 10

Slide 10

Slide 11

Slide 11

Slide 12

Slide 12

Slide 13

Slide 13

Slide 2

Slide 2

Slide 14

Slide 14

Slide 15

Slide 15

Previous Next

Bewerbe


Weiße Fahne beim FLA in Gold

Erstellt am Samstag, 29. April 2017 21:55

Am Samstag, dem 29. April, ging der Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, in Eisenstadt, über die Bühne. Der Bewerb um das FLA in Gold ist ein selektiver Einzelbewerb, bei dem von den Teilnehmern ein umfangreiches Wissen über Feuerwehrtaktik, Feuerwehrtechnik und Organisation gefordert wird. Beim Bewerb selbst wird speziell auf die Umsetzbarkeit des bei verschiedensten Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule angeeigneten Wissens in der Praxis, Aktualität und Einsatznähe Wert gelegt. Im Feuerwehrjargon wird der Bewerb um das FLA in Gold auch als „Feuerwehrmatura“ bezeichnet.
Aus dem Bezirk konnten die Kameraden LM Manuel Konrath (Oberdorf), OBI Rainer Seper (Oberwart), LM Daniel Halper (Oberdorf), BM Hannes Heidinger (Markt Allhau), OLM Stefan Koch (Markt Allhau), OBI Rainer Halper (Oberdorf) und BM Johannes Ulber (Rechnitz) den Bewerb erfolgreich abschließen und bei der Siegerehrung ihr verdientes Abzeichen entgegennehmen.  

Das BFKDO Oberwart und das FLA Gold Ausbildungsteam gratulieren den "Feuerwehrmaturanten" zu ihren hervorragenden Leistungen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg und Motivation.

Termine

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Members